Die enge Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Betriebliches Gesundheitsmanagement am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg ermöglicht uns, stets auf dem aktuellen Stand der Forschung zu arbeiten.

Sowohl unsere Analysen, als auch unsere Maßnahmen erfüllen wissenschaftliche Ansprüche und sind evaluiert.