Loading...

Evaluation

NACHHALTIGKEIT MUSS DAS ZIEL SEIN!

Eine abschließende kritische Bewertung des Projektes hilft zahlreiche Fragen zu klären: Veränderung der Gesundheitsparameter, Allokation der Teilnehmer, Teilnehmerzufriedenheit, Fortführung und eventuelle Anpassung der Maßnahmen, etc. Dazu stellen wir entsprechende Fragebögen individuell für Sie zusammen.

Auf der Basis der wissenschaftlichen Kooperation mit der Universität Heidelberg garantieren wir die Nutzung neuester wissenschaftlicher Methoden, denn nur mithilfe einer spezifischen Evaluation kann ein langfristiger Erfolg in Form einer nachhaltigen Gesundheitsförderung erreicht werden!